Wirtschaftsinformatik für Informatiker

Abschluss

Bachelor

Dauer

4 Semester

Art

Fernstudium

Um passende Lösungen für die ganze Firma entwickeln zu können, werden Experten gebraucht, die über Fachkenntnisse sowohl in Informatik, als auch in wirtschaftlichen Bereichen verfügen. Dieser kompakte Studiengang bietet Studieninteressenten mit einem bereits vorhandenen informationstechnischen Bachelor-Abschluss die Möglichkeit das eigene Informatikwissen um wirtschaftswissenschaftliches Knowhow zu erweitern. Damit sind die Absolventen in der Lage, in verantwortungsvoller Position nachhaltige Lösungen bei fachübergreifenden Aufgabenstellungen als Schnittstelle zwischen IT und Management zu erarbeiten.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der AKAD-Kompaktstudiengang „Wirtschaftsinformatik für Informatiker – Bachelor of Science“ bringt die Studierenden in nur dreieinhalb Semestern an ihr Ziel und beinhaltet zwei aufeinander aufbauende Abschnitte: 

  • Grundlagen und Anwendungen (Semester 1 bis 2): Hier soll Grundlagenwissen in Betriebswirtschaftslehre, Statistik, Volkswirtschaftslehre und Recht, Personalführung und -entwicklung sowie betriebswirtschaftliche Rechnungslegung erworben werden. Darüber hinaus erweitert man die vorhandenen Informatik-Fachkenntnisse um Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik und aktuelle Themen, wie Electronic Business. Die Studierenden erhalten vertiefende Kenntnisse des Informationsmanagements und zu Geschäftsprozessen und Anwendungssystemen.
  • Spezialisierung/Abschlussprüfung (Semester 3 bis 3,5): Im dritten Semester wird das erworbene Fachwissen um fachübergreifende Lerninhalte ergänzt. Dazu gehören sowohl die Bereiche Organisation, Entscheidungsfindung und Projektmanagement, als auch spezielle Englischkenntnisse für die Wirtschafts- und IT-Branche. Das erworbene Wissen wird in einem Unternehmensplanspiel gefestigt. Die Studierenden bereiten sich individuell auf ihre Bachelor-Arbeit und zielgerichtet auf ihren Abschluss vor.
AKAD University
AKAD University
AKAD University
AKAD University
AKAD University
AKAD University
AKAD University
AKAD University

Schwerpunkte

Als Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten stehen im 3. Semester folgende Optionen zur Auswahl:

  • Prozess- und IT-Beratung Marketing: Das Erwerben neuester Erkenntnisse aus den Bereichen Marketingmanagement und Dienstleistungsmarketing, das Erlernen von Anwendungssystemen in Marketing, Vertrieb und Handel und Anwendungen des Web-Business stehen im Vordergrund. Zudem wird eine Fallstudie zum Entwurf und Aufbau eines Online-Shops durchgeführt.
  • Prozess- und IT-Beratung Unternehmenssteuerung: Das Aneignen von Strategischem Management und Controlling sowie das Kennenlernen von Business Intelligence und neuesten Anwendungssystemen im Finanz- und Rechnungswesen werden in diesem Vertiefungsbereich fokussiert. Außerdem wird eine eigene Case Study zur Bewertung eines Softwareprojekts durchgeführt.
  • Prozess- und IT-Beratung Produktion und Materialwirtschaft: Das Wissen im Bereich Produktions- und Materialmanagement wird vertieft, indem die Studierenden sich mit der internationalen Beschaffung und Produktion beschäftigen und die Anwendungen des Web-Business und die Anwendungssysteme in der Produktentstehung, Produktion und Logistik kennenlernen.
  • Entwicklung komplexer IT-Systeme: Die Studierenden erlangen vertiefte Kenntnisse in modernen Programmieransätzen, insbesondere in verteilten Umgebungen, und behandeln deren Anwendung in einer konkreten Online-Shop-Umgebung.

Besonderheiten des Studiengangs

Als AKAD-Student gibt es die Möglichkeit, einen dreiwöchigen Studienaufenthalt in Sacramento zu belegen. Dabei hilft das AKAD Kalifornien-Programm.

Zugangsvoraussetzungen und Kosten

Wer bereits über einen ersten wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Abschluss verfügt, kann sich bei der AKAD problemlos für den Fernstudiengang „Kompaktstudium Wirtschaftsinformatik für Informatiker“ einschreiben und mittels des Kompaktstudiums in 21 Monaten den akademischen Abschluss Bachelor of Science erwerben.

Die Studiengebühren betragen 6.909,– EUR plus 960,– EUR Prüfungsgebühren.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de