Digital Business Management – E-Commerce & Digital Retail

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Der Studiengang Digital Business Management trägt der voranschreitenden Digitalisierung Rechnung und bereitet die Studierenden auf die wachsende Vernetzung von Mensch, Technik und Umwelt vor. Der Umgang mit digitalen Innovationen sowie die daraus resultierenden Chancen werden für Unternehmen immer wichtiger. Die Nachfrage nach Experten, die die Möglichkeiten der digitalen Revolution nutzen können, steigt in der Wirtschaft mit rasantem Tempo.

Der Studiengang Digital Business Management bereitet die Studierenden auf die Auswirkungen und Möglichkeiten des digitalen Wandels optimal vor. Dazu gehören zum einen betriebswirtschaftliche Grundlagen, aber auch Management-Kompetenzen und umfangreiches IT-Wissen, um die Infrastruktur der Digitalisierung zu verstehen und anwenden zu können. Damit einhergehend wächst auch die Datenmenge, sodass auch das Datenmanagement ein wichtiger Bestandteil des Studiums ist.

Da das Digital Business Management so umfassend ist, gibt es innerhalb des Studiengangs drei Vertiefungsgebiete, von denen die Studierenden eine wählen, um sich so für die Berufswahl zu spezialisieren: E-Commerce & Digital Retail Management, Smart & Mobility Management und Digital Marketing Management.

Die Spezialisierung E-Commerce & Digital Retail Management konzentriert sich dabei besonders auf die Veränderung der Einkaufswelt und der damit einhergehenden neuen Möglichkeiten. Der Online-Handel wächst immer weiter und der stationäre Handel muss sich überlegen, wie er am besten darauf reagiert und nicht den Anschluss verpasst. Die Studierenden lernen daher in diesem Studiengang, kreative Konzepte und wirtschaftliche Strategien für den stationären und digitalen Handel zu entwickeln.

Infomaterial bestellen