IHK-Zertifikat Geprüfter Wirtschaftsinformatiker IHK Weiterbildung: Anbieter & Kurse

Abschluss

IHK-Zertifikat

Lehrgang

Geprüfter Wirtschaftsinformatiker IHK Weiterbildung

Anbieter

2 Anbieter

IHK-Zertifikat

Wer bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) erfolgreich einen Zertifikatslehrgang abschließt, erhält ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat. IHK-Zertifikatslehrgänge umfassen in der Regel zwischen 50 und 250 Unterrichtsstunden und werden meist berufsbegleitend absolviert. Um ein Zertifikat zu erhalten, muss der Teilnehmer bei mindestens 80 Prozent des Lehrgangs anwesend sein sowie eine abschließende Prüfung bestehen, die entweder als Test, Projekt oder Präsentation abgeleistet wird. Zertifikatslehrgänge werden sowohl im technischen, kaufmännischen als auch gewerblichen Bereich angeboten.

IHK-Zertifikate haben vor allem aufgrund ihrer Praxisnähe und bundesweit einheitlicher Qualitätsstandards einen guten Ruf. Die Lehrgänge decken die unterschiedlichsten Themen aus allen Wirtschaftsbereichen ab: von betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Business English bis hin zum Social Media Management oder Professionellem Verkaufen. Sämtliche Angebote werden in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft entwickelt und laufend aktualisiert. Ob zur Vertiefung vorhandenen Wissens, zum Erwerb neuer Qualifikationen, oder mit dem Ziel einer Spezialisierung - ein IHK-Zertifikatslehrgang ermöglicht Berufstätigen eine praxisnahe, qualifizierte und anerkannte berufliche Weiterbildung in relativ kurzer Zeit. Teilweise können die Kurse sogar innerhalb einer Woche absolviert werden. Teilnahmevoraussetzungen, Kosten, Termine sowie weitere Informationen zu den angebotenen Lehrgängen finden sich auf den Internetseiten der einzelnen IHKs.

Weiterlesen...

Geprüfter Wirtschaftsinformatiker IHK Weiterbildung

Die Weiterbildung „Geprüfter Wirtschaftsinformatiker (IHK)/Certified IT Business Engineer” ist eine Aufstiegsfortbildung und richtet sich nur an Menschen, die bereits eine IT-Ausbildung haben oder sich als berufserfahrene IT-Seiteneinsteiger qualifizieren möchten. Sie bietet eine mögliche Alternative zu einem Studium und zielt darauf ab, IT-Fachkräfte auf eine Anstellung als Führungskraft vorzubereiten, in der sie vor allem mit Aufgaben des strategischen Managements betreut werden und Entscheidungen in den Bereichen Marketing, Personal, Finanzwesen, Controlling und Vertrieb treffen.

Es wird ein interdisziplinäres Wissen aus den Bereichen BWL und IT gelehrt. Dazu gehören Themen wie Rechnungswesen, Betriebsorganisation, Datenverarbeitungsorganisation, Programmierung, Statistik, Teamführung und Konfliktmanagement.

Innerhalb der IHK handelt es sich um die höchste IT-Weiterbildung und ist dadurch mit gewissen Voraussetzungen verbunden. So ist eine abgeschlossene Fortbildungsprüfung zum „Operative Professional“ (zum Beispiel als „IT Business Manager (IHK)“ nötig oder eine mit Erfolg abgelegte Hochschulprüfung eines Studiengangs aus dem Bereich Informations- und Telekommunikationstechnik.

Außerdem muss man über eine Berufstätigkeit von mindestens zwei Jahren verfügen, die wesentliche Bezüge zum Berufsbild eines Wirtschaftsinformatikers aufweist. Hinzu kommen Qualifikationen im Bereich Mitarbeiterführung und Personalmanagement sowie Sprachkenntnisse. Abweichungen sind jedoch möglich.

Die Weiterbildung zum Geprüften Wirtschaftsinformatiker (IHK) besteht aus einem Lehrgang sowie einer abschließenden dreiteiligen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Sie hat berufsbegleitend eine Dauer von 18 Monaten, in welcher der Unterricht einmal monatlich freitags und samstags oder nach Vereinbarung stattfindet. Zwischen den Präsenzveranstaltungen lernen die Teilnehmer selbstständig; allerdings besteht die Möglichkeit, in dieser Zeit Online-Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Andere Anbieter bieten den Lehrgang auch als kompletten Präsenzunterricht an mit entsprechend kürzerer Dauer von insgesamt sechs Monaten.

Der Abschluss hat auf dem Arbeitsmarkt einen hohen Bekanntheitsgrad und eine hohe Wertigkeit.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de