Dualer Master Wirtschaftsinformatik

Das duale Studium wird bei Studenten und Unternehmen zunehmend beliebter. So ist es auch kein Wunder, dass nach und nach mehr duale Masterstudiengänge etabliert werden. In diesem Artikel erfährst du mehr zum dualen Master Wirtschaftsinformatik.

Dein erstes Wirtschaftsinformatik Studium hast du bereits erfolgreich mit einem Bachelor abgeschlossen? Du hast dir nach dem Studium einen Job gesucht und so schon mehrjährige Berufserfahrung sammeln können? Oder du willst an dein Bachelorstudium jetzt einen dualen Master dranhängen, um deine IT- und deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auszubauen und dir somit bessere Karrierechance zu sichern?

Eine gute Idee! Denn viele Unternehmen befinden sich vor oder im Wandel der digitalen Transformation, andere Unternehmen haben den Trend und die Wichtigkeit der Digitalisierung längst verstanden und umgesetzt. So oder so: Wirtschaftsinformatiker werden einfach gebraucht, wenn „komplexe Sachverhalte mit Hilfe der Informationstechnologie (IT) abzubilden oder zu unterstützen sind.“ (DHBW) Mit einem dualen Master Wirtschaftsinformatik bist du bestens für die digitale Zukunft und für eine leitende Position im Unternehmen gewappnet.

Das duale Bachelorstudium hat sich bereits bestens durchgesetzt und ist ein Erfolgskonzept. Der Master ist zwar bei weitem noch nicht so weit und das Angebot um einiges kleiner als beim dualen Bachelor, aber er ist im Kommen. Hochschulen und Unternehmen arbeiten an Angeboten für duale Masterstudiengänge. Der duale Master in Wirtschaftsinformatik ist ein Studienangebot davon.

Passende Studiengänge

Bisher sind die Studienangebote für duale Masterstudiengänge noch verhältnismäßig klein, so ist es auch im dualen Master Wirtschaftsinformatik. Wir haben Hochschulen für dich recherchiert, die das Studium anbieten.

Passende Unternehmen

Manchmal ist es einfacher, sich direkt bei den Unternehmen zu bewerben. Denn wenn man sich dort erfolgreich auf eine Stelle beworben hat, dann hat man automatisch auch den Studienplatz an einer Partnerhochschule des Unternehmens sicher.

Dualer Master Wirtschaftsinformatik

Bewerbung

Wie gerade kurz angesprochen, gibt es verschiedene Bewerbungswege, um einen Platz für den dualen Master Wirtschaftsinformatik zu bekommen. Der gängigste Weg ist tatsächlich der über das Unternehmen. Achte unbedingt darauf, die Bewerbungsfristen einzuhalten!

Mehr Infos zum Thema Bewerbung für ein duales Studium findest du in unserem Artikel Bewerbung duales Studium Wirtschaftsinformatik.

Wirf außerdem einen Blick in die Studienplatzbörse und guck, ob es derzeit Angebote für den dualen Master Wirtschaftsinformatik gibt:

Voraussetzungen

Um einen dualen Master Wirtschaftsinformatik zu machen, musst du natürlich auch einige Voraussetzungen erfüllen. Anders als beispielsweise bei einem Fernstudium Wirtschaftsinformatik, geht es jetzt nicht nur um die Voraussetzungen der Hochschulen oder deinen persönlichen Eigenschaften, die dir im Studium weiterhelfen, sondern jetzt haben auch die Unternehmen, bei denen du die Praxisphasen absolvierst, bestimmte Voraussetzungen an die Bewerber.

Voraussetzungen Hochschulen

  • Erster Hochschulabschluss in einem verwandten Fach, z.B. Wirtschaftsinformatik, Informatik oder BWL – aber Achtung: Ein duales Masterstudium setzt kein duales Bachelorstudium voraus
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung mit inhaltlichem Bezug
  • Teilweise wird eine bestimmte Abschlussnote vorausgesetzt
  • Teilweise ist vor Beginn des dualen Masters ein Beratungsgespräch nötig
  • Je nach Hochschule kannst du auch als Quereinsteiger ins duale Masterstudium starten

Voraussetzungen Unternehmen

Jedes Unternehmen wünscht sich zudem noch bestimmte Eigenschaften von ihren potenziellen dualen Masterstudenten. Logisch: Sie sollten motiviert sein, großes Interesse an der IT haben, teamfähig sein, eine schnelle Auffassungsgabe besitzen. Was genau die einzelnen Unternehmen sich von den Bewerbern wünschen, kannst du in der Regel schon direkt in der Ausschreibung der Stelle nachlesen.

Persönliche Voraussetzungen

Ein duales Masterstudium ist zwar eine tolle Möglichkeit, gleichzeitig zu studieren und Praxiserfahrung zu sammeln, aber es ist auch sehr zeitintensiv. Mach dir das bewusst. Von daher solltest du auf jeden Fall motiviert sein, das hohe Pensum von Arbeit und Studium durchzuziehen.

Studieninhalte

Das duale Masterstudium in Wirtschaftsinformatik dient dazu, dein bereits im Bachelorstudium erworbenes oder auch im Arbeitsleben angewandtes Wissen noch weiter auszubauen und vor allem in der Berufspraxis bzw. im Unternehmen anzuwenden.

Studieninhalte im dualen Master Wirtschaftsinformatik sind unter anderem:

  • Information Management
  • IT-Recht
  • IT-Controlling
  • Business Information & Process Modeling
  • Business Process Optimization
  • Software Engineering
  • Software Management
  • IT-Project Management
  • IT-Service Management

Darüber hast du wie in jedem anderen Studium auch die Möglichkeit, dich mit bestimmten Themengebieten zu profilieren. Je nach Hochschule können das unterschiedliche Themen sein, zum Beispiel:

  • Software Engineering
  • Enterprise Planning & Decision Support
  • IT-Consulting
  • IT-Servicemanagement
  • Information Security
  • Data Science

Dauer, Verlauf und Kosten des Studiums

Das duale Wirtschaftsinformatik Studium dauert vier bis fünf Semester und schließt mit dem Master of Science (M.Sc.) ab. Je nach Hochschule kannst du entweder zum Sommer- und Wintersemester starten oder nur zum Wintersemester.

Ablauf

Im Prinzip funktioniert der duale Master so wie ein dualer Bachelor, das heißt, das Studium ist eine Mischung aus Arbeitsphasen im Unternehmen und Lernphasen an einer Hochschule. Dafür brauchst du ein Unternehmen, das das duale Studienmodell anbietet und außerdem mit einer Hochschule kooperiert, die den passenden Studiengang im Angebot hat. Wenn du dich erfolgreich für ein duales Master Wirtschaftsinformatik Studium bei einem Unternehmen bewirbst, dann hast du in der Regel automatisch einen Platz an der Hochschule, mit der das Unternehmen kooperiert.

Wie genau der duale Master im Einzelnen aufgebaut ist, kann auch wieder ganz unterschiedlich sein und hängt davon ab, welche Voraussetzungen gegeben sind.

Richtet sich der duale Master Wirtschaftsinformatik beispielsweise an jene, die bereits Berufserfahrung haben und in einer Anstellung sind, ist er berufsbegleitend ausgelegt und kann als ein Fortbildungsprogramm neben der Arbeit verstanden werden. Daher ist das Masterangebot in der Regel zeitlich flexibel und du hast die Möglichkeit, deinen Beruf in das Studium zu integrieren; beispielsweise durch die Lernform Blended Learning oder Seminare, die am Abend stattfinden.

Kosten

Beachte, dass dich das duale Studium Geld kosten wird. An der HfTL werden 300 Euro Studiengebühren im Monat fällig. Entscheidest du dich für ein duales Studium an der DHBW betragen die Studiengebühren insgesamt 16.200 Euro plus einmalig 300 Euro Anmeldegebühr.

Informiere dich auf jeden Fall immer noch einmal bei den Hochschulen selbst, wie hoch die Studiengebühren sind und ob noch Extrakosten hinzukommen.

Wenn du mehr über den dualen Master erfahren möchtest, lies dazu mehr auf unserem Partnerportal Wegweiser-Duales-Studium.de

Karriere nach dem dualen Master Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatiker agieren in der Berufswelt zwischen IT-Fachabteilungen, Dienstleistern und der Geschäftsführung und nehmen sozusagen eine vermittelnde Rolle ein. Da sie fundiertes Wissen aus den Bereichen IT und Betriebswirtschaft mitbringen, verstehen sie die Bedürfnisse, Problematiken und Potenziale beider Seiten und können jeweils für beide Seiten übersetzen. Sie finden Lösungen, die die Bereiche IT und Betriebswirtschaft einen, indem beispielsweise IT-Lösungen unter wirtschaftlichen Blickwinkel betrachtet werden. So übernehmen Wirtschaftsinformatiker Verantwortung und treffen Entscheidungen.

Wer einen Master in Wirtschaftsinformatik absolviert hat, darf sich auf seine Aufgaben als Führungskraft, Projektleiter oder Fachkraft freuen.

Mehr zum Thema Karriere und Gehalt mit einem Wirtschaftsinformatik Studium kannst du in unserer Rubrik Berufswelt nachlesen.

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de