Studienangebot

  • Wirtschaftsinformatik (Vollzeit)

Universität Frankfurt am Main

Die Gründung der heutigen Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main geht auf das Bemühen des Frankfurter Oberbürgermeisters Franz Adickes zurück, der in dem aufstrebenden Frankfurt eine hochrangige Bildungseinrichtung schaffen wollte. Die Universität wurde 1912 gestiftet und bereits 1914 eröffnet. Heute lehren und forschen etwa 550 ProfessorInnen an der Volluniversität. In den 16 Fachbereichen studieren in rund 170 Studiengängen 46.000 junge Menschen, womit die Frankfurter Universität zu den drei größten Hochschulen Deutschlands gehört. Nachwuchswissenschaftler schätzen das Graduiertenkolleg Goethe Graduate Academy, in dem Promovenden hervorragende Möglichkeiten zur Forschung und Vernetzung finden.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de