Studienangebot

  • Wirtschaftsinformatik (Vollzeit)
  • Wirtschaftsinformatik (Vollzeit)

Universität Trier

Die Universität an der Mosel wurde im Jahr 1970 neu gegründet. Ihre Anfänge liegen hingegen im Jahr 1450, als der Entschluss zur Gründung einer Trierer Universität gefasst wurde. Nach einer langen Unterbrechung nahm die Bildungseinrichtung in den 1970er-Jahren ihre Arbeit wieder auf. Heute gehört die Universität Trier zur Universität der Großregion. So können die etwa 14.000 Studierenden in Metz, Nancy, Luxemburg, Lüttich und Saarbrücken gleichermaßen studieren. Zu den interdisziplinären Schwerpunkten gehören die Bereiche „Geschichte und Gegenwart Europas“, „Umwelt“, „Information und Kommunikation“ sowie „Zusammen leben, handeln und lernen“. Herausragend ist deutschlandweit auch die Stellung der klinisch orientierten Psychologie sowie der Forschungsbereiche Geographie und Geowissenschaften an der Universität Trier.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de