Wirtschaftsinformatik in Paderborn studieren?

Stadt

Paderborn

Hochschulen

2 Hochschulen

Paderborn

Die etwa 145.000 Einwohner zählende Großstadt Paderborn liegt circa 100 Kilometer nordöstlich von Dortmund im Osten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Überregionale Bekanntheit hat die Stadt erreicht durch einige ihrer barocken sakralen Bauten, die Vielzahl ihrer Museen, ihre großflächigen Parkanlagen und Seen sowie durch die 
Sportbegeisterung ihrer Einwohner. Unter den Museen gilt das Heinz Nixdorf MuseumsForum als größtes Computermuseum der Welt. Darüber hinaus bietet das im Paderborner Stadtteil Neuhaus gelegene gleichnamige Schloss mit seinem Schloss- und Auenpark ein beliebtes Ausflugsziel, das sich vor allem wegen seiner Open Air-Veranstaltungen im „Schlosssommer" großer Beliebtheit erfreut. In diesem Stadtteil mündet auch Deutschlands mit 4 km Länge kürzester Fluss Pader, der Paderborn seinen Namen gab, in die in Richtung Rhein fließende Lippe.

Studieren in Paderborn

Außerdem weist Paderborn mit Stolz auf seine Tradition als Hochschulzentrum hin. Immerhin wurde hier im Jahr 1614 die älteste Hochschule Westfalens gegründet. Heute besitzt die Stadt neben drei Hochschulen auch eine 1972 gegründete Universität mit fünf Fakultäten. An ihr studieren gegenwärtig etwa 20.000 Studentinnen und Studenten. Eine Besonderheit stellt das im Herzen Paderborns befindliche Liborianum dar, das als Bildungs- und Gästehaus des Erzbistums Paderborn fungiert.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de