Wirtschaftsinformatik in Würzburg studieren?

Stadt

Würzburg

Hochschulen

3 Hochschulen

Würzburg

Würzburg ist mit knapp 125.000 Einwohnern eine der größeren kreisfreien Städte in Bayern (sie ist die sechstgrößte Stadt im Bundesland) und Sitz des Regierungsbezirkes Unterfranken. Die Stadt blickt auf eine über 1300 Jahre währende Geschichte zurück. Als Wahrzeichen der Stadt hat sich aus der Geschichte die Festung Marienberg erhalten, die oberhalb der Stadt liegt. Außerdem gehört Würzburg zu den Städten in Deutschland mit einer langen Universitätstradition.

Würzburg ist außerdem der Sitz vieler regional und landesweit bekannter Unternehmen. So hat zum Beispiel die Vogel Mediengruppe ihren Hauptsitz seit 1891 in der Stadt. Ein vielfältiges Kulturangebot mit Theatern, Konzerten etc. komplettiert das Ganze: Das Mainfrankentheater steht dabei für die Tradition, eine Veranstaltung wie Hammer of Doom (ein Metal-Festival) für die Moderne. Für beides ist in Würzburg Platz, was die Stadt eben auch für Studenten interessant macht. 

Studieren in Würzburg

Die Julius-Maximilians-Universität ist die älteste Universität Bayerns. Mit der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und der Hochschule für Musik zusammen ist Würzburg so Studienplatz für fast 34.000 junge Menschen. Dabei ist die Musikhochschule die älteste ihrer Art in Deutschland. Das kulturelle Angebot der auch als Verkehrsknotenpunkt bekannten Stadt ist daher ebenfalls von vielen Angeboten für Studenten geprägt. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de