Wirtschaftsinformatik in Darmstadt studieren?

Stadt

Darmstadt

Hochschulen

4 Hochschulen

Darmstadt

Die Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe hat Darmstadts Ruf als Zentrum des Jugendstils begründet. Heute ist in den Gebäuden unter anderem die Städtische Kunstsammlung angesiedelt. Darmstadt gehört zu den waldreichsten Großstädten in Deutschland. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist von einem Waldgürtel bedeckt. Dazu kommen Alleen und denkmalgeschützte Parkanlagen. Zwischen Boutiquen, Buchläden oder Kaufhäusern sind in der Fußgängerzone immer wieder Cafés, Eisdielen oder Restaurants. Auf dem Marktplatz findet regelmäßig der Wochenmarkt statt. Hier stehen auch das Alte Rathaus sowie das Residenzschloss. Darmstadt hat mit Stadtlauf, Heinerfest-Triathlon oder dem Darmstadt Marathon eine lebendige Lauftreffszene. Das Wahrzeichen der Stadt ist das „Darmstadtium“, ein Wissenschaft- und Kongresszentrum.

 

Studieren in Darmstadt

Seine Bedeutung als Wissenschaftsstadt verdankt Darmstadt der Technischen Universität (TU), den beiden Hochschulen und den vielen Forschungseinrichtungen und –instituten. Von den rund 41.000 Studenten in Darmstadt sind etwa 26.000 an der Technischen Universität eingeschrieben. Die 13 Fach- und fünf Studienbereiche sind geprägt von Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ein breites fachliches Spektrum decken die elf Fachbereiche an der Hochschule Darmstadt ab. Etwa 1.700 Studenten lernen an der Evangelischen Hochschule Darmstadt. Die Studiengänge qualifizieren für den kirchlichen Dienst sowie das Sozial- und Gesundheitswesen. Ein zweiter Standort ist das Hessische Diakoniezentrum Hephata in Schwalmstadt.

 

 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de