Schließen

Wirtschaftsinformatik Studium in Nordrhein-Westfalen gesucht: Hochschulen & Studiengänge

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Hochschulen

59 Hochschulen

Nordrhein-Westfalen

Mit einer Bevölkerung von mehr als 17 Millionen ist Nordrhein-Westfalen (NRW) das bevölkerungsreichste Bundesland. Mit etwa einer Million Einwohnern ist Köln die viertgrößte Stadt in Deutschland. Das Ruhrgebiet ist das größte Industriegebiet Deutschlands. Nach dem Niedergang von Kohlebergbau und Montanindustrie gehört das Ruhrgebiet dank wichtiger Schlüsselindustrien, wie dem Maschinenbau, weiterhin zu einem der wirtschaftlichsten Zentren in der Bundesrepublik.

Bedeutende Künstler wie Heinrich Heine, Ludwig van Beethoven oder Joseph Beuys stammen aus NRW. Im Land gibt es unzählige Bühnen, Museen, Orchester und Konzerthallen. Rund 14.000 Kilometer Radwege führen quer durch NRW und der bekannte Rothaarsteig, der über die Mittelgebirgshöhen führt, ist einer von vielen Wanderwegen.

Wirtschaftsinformatik in Nordrhein-Westfalen studieren

Mit über 700.000 Studierenden stellt Nordrhein-Westfalen ein regelrechtes Studi-Powerhouse dar. In keinem anderen Bundesland studieren so viele Menschen, und das zeigt sich auch in der Hochschul-Auswahl. Von riesigen staatlichen Universitäten bis hin zu kleinen privaten Instituten ist hier alles dabei. Für dich als Studienanfänger*in ist das perfekt: Du hast die Qual der Wahl um genau die richtige Stadt und genau den richtigen Studiengang zu finden.

Weiterlesen...

59 Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten