Berufsbegleitendes Präsenzstudium Digital Business Management in Hessen gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Digital Business Management

Bundesland

Hessen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Das Prinzip des berufsbegleitenden Präsenzstudiums basiert auf der regelmäßigen Teilnahme an Vorlesungen und Seminaren. Dieser Schritt kann sich als enorm lohnenswert erweisen, denn so kannst du dir neben deinem Berufsleben einen akademischen Abschluss erarbeiten. Dabei kannst du mit Hochschulabschluss überall studieren, unter bestimmten Voraussetzungen sogar auch ohne Abitur und Fachhochschulreife.

Das gilt auch für Studiengänge wie Wirtschaftsinformatik. Auch hier lohnt sich ein berufsbegleitendes Präsenzstudium, denn Unternehmen verlangen nach Absolventen, die als Experten zwischen Informatik und BWL fungieren. In diesem Studiengang lernst du, wirtschaftliche Prozesse mithilfe deiner IT-Kenntnisse zu optimieren und Programme sowie Systeme so zu nutzen, dass du betriebswirtschaftliche Probleme lösen kannst.

Weiterlesen...

Digital Business Management

In einem Digital Business Management Studium lernst du, wie du Unternehmen in der Digitalisierung voranbringst, berätst und begleitest. Dazu werden im Studium betriebswirtschaftliche sowie informationstechnische Fachkenntnisse vermittelt, da du später in deinem Job beide Seiten kennen musst.

Somit ist das Studium sehr abwechslungsreich und vor allem auch praxisorientiert. Neben vielen Gruppenarbeiten und Fallbeispielen gibt es in der Regel auch ein Praxissemester, in dem du dein erlerntes Wissen praktisch austesten und um Erfahrungen erweitern kannst. Welche Hochschulen das Studium anbieten, erfährst du bei uns.

Karriereaussichten nach dem Digital Business Management Studium

Mit einem Abschluss im Digital Business Management Studium eröffnen sich dir zahlreiche berufliche Chancen, vor allem auch weil die Digitalisierung vor keiner Branche Halt macht. Deine Karrieremöglichkeiten reichen von den Berufsfeldern Digital Business Development über E-Commerce Management bis hin zu Innovationsmanagement. Die Jobaussichten sind sehr gut und du kannst mit einem sehr guten Gehalt rechnen.

Ausführlich Informationen findest du in unserer ausführlichen Artikel zum Digital Business Management Studium.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hessen

Drei große Landschaften prägen das Bundesland Hessen. Im Westen liegt der Taunus mit dem 880 Meter hohen Feldberg. Das fruchtbare Mainbecken mit dem Odenwald gehört zu den wärmsten Gebieten Deutschlands. Im Osten von Hessen liegen das hessische Bergland und die hessische Rhön. Im waldreichsten Bundesland gehören die alten, naturbelassenen Buchenwälder zum Weltnaturerbe. Beliebte Reiseziele sind die vier Weltkulturerbestätten der UNESCO in Hessen. Die „jüngste“ Weltkulturstätte ist der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel, der seit 2013 auf der UNESCO-Liste steht.

Vor allem in den großen Städten im Rhein-Main-Gebiet und nördlich von Kassel hat sich viel Industrie angesiedelt. Frankfurt am Main ist mit rund 660.000 Einwohnern die größte Stadt in Hessen und ist eine internationale Finanzmetropole. Das unterstreicht der Flughafen, der im europäischen und internationalen Luftverkehr eine Drehscheibe ist.

In Hessen gibt es viele Mineralquellen und entsprechend viele Kur- und Badeorte. Der berühmteste ist die Landeshauptstadt Wiesbaden mit ihren vielen Quellen und Thermalquellen. 

Studieren in Hessen

Die fünf Universitäten (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Justus-Liebig-Universität Gießen, Technische Universität Darmstadt , Philipps-Universität Marburg und die Universität Kassel) bieten ein breites Studienangebot. Dazu kommen mehrere Fach-, und Kunst- und kirchliche Hochschulen oder die Hochschule Geisenheim mit Studiengängen zum Thema Wein- und Gartenbau.

Alle Hochschulen in Hessen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de